Mal eine andere Art von Nachrichten

Ich sitze abends auf meinem Bett und klappe meinen Laptop auf. Erst mal auf Youtube, um zu gucken, was es so Neues außerhalb der Schule gibt. ,,CLEVVER news’’ heißt der Channel, auf dem ich öfter in der Woche vorbeigucke. Dort dreht sich alles um: Was ist gerade in Hollywood los? Was gibt es für neue Songs? oder die ,,Rumor Patrol’’, bei der über alle Gerüchte, die zurzeit in Hollywood rumgehen, esprochen wird. Mit seinem Sitz in Los Angeles ist der Channel ziemlich zentral gelegn für sein Thema und es kommen auch jeden Tag Videos raus und damit auch jeden Tag neue Infos. Vor allen Dingen wird über Promis geredet, welche mich interessieren, wie zum Beispiel Kylie Jenner oder Selena Gomez. Es wird also über Promis geredet, die international sehr beliebt sind, was mir persönlich sehr gut gefällt, weil mich deutsche Promis nicht wirklich interessieren.
Zu den Themen, die berichtet werden, erfährt man auch immer noch die Meinungen der Journalisten.

Die Crew von ,,CLEVVER news’’ besteht aus ca. acht Leuten, die vor der Kamera stehen und es scheint so, als ob diese sich untereinander gut verstehen. Dadurch macht es einem auch gleich mehr Spaß, die Videos zu gucken. Zwar wird auf Englisch gesprochen, aber an sich ist alles gut zu verstehen. Falls euch solche Themen auch interessieren, könnt ihr ja mal bei ,,CLEVVER news’’ vorbeischauen.

© 2017 Alexandra (Kl. 10)