Acht Dinge, die Du wissen solltest

Es ist mitten in der Stunde und du musst auf die Toilette. Du fragst Dich: Darf mein Lehrer mir das verbieten? Müsste ich dann bis zur nächsten Pause warten? Oder ist es mein Recht, auf die Toilette zu gehen?

Hier sind acht Rechte, die Dir in Deinem Schulalltag weiterhelfen können:

  • Es kann einem nicht verboten werden auf die Toilette zu gehen.
  • Man darf nicht eingesperrt werden.
  • Es dürfen nicht mehr als zwei Arbeiten an einem Tag oder in einer Woche geschrieben werden (Ausnahmen sind möglich, z.B. bei Nachschreibearbeiten.).
  • Hausaufgaben müssen einen erkennbaren Zusammenhang zum Unterricht haben.
  • Hausaufgaben sollten den Leistungsstand der einzelnen Schülern entsprechen bzw.
    selbstständig lösbar sein.
  • Hausaufgaben dürfen nicht als Ersatz für ausfallenden Unterricht eingesetzt werden.
  • An Tagen mit Klausuren/Arbeiten dürfen keine Tests geschrieben werden.
  • Strafarbeiten zur Erziehung von Schülern sind verboten.

© 2017 Lia, Gustav, Viktoria und Luna (Kl. 8)