Kurzfristiges Abmelden vom Unterricht

Wenn Ihr Kind kurzfristig fehlen muss (z. B. wegen Krankheit) teilen Sie das der Schule bitte bis spätestens 9 Uhr mit. Das kann telefonisch unter 040 / 42 89 618-0 geschehen, aber auch durch folgendes Online-Formular.

Falls sich im Laufe der nächsten Tage herausstellen sollte, dass Ihr Kind länger fehlen muss, als im Moment absehbar, melden Sie es bitte erneut ab.

Beachten Sie, dass Ihr Kind, spätestens wenn es wieder am Unterricht teilnimmt, nachträglich eine schriftliche Entschuldigung im Lernbegleitheft vorzeigen muss.

Bitte verwenden Sie für Verspätungen, das Fehlen in einzelnen Stunden oder am Nachmittag das Feld „Bemerkungen“.

Abmelden vom Unterricht

Felder mit * sind Pflichtfelder

 

Hiermit melde ich mein Kind kurzfristig vom Unterricht ab:

Falls es sich um eine meldepflichtige Krankheit wie z. B. Scharlach, Windpocken oder auch um Kopflausbefall handelt, bitten wir um Mitteilung unter "Bemerkungen".

Falls Ihr Kind für die schulische Nachmittagsbetreuung angemeldet ist, teilen Sie uns bitte unter "Bemerkungen" mit, welche Kursleitungen informiert werden müssen. Falls Ihr Kind im KIZ erwartet wird, melden Sie es bitte selbst direkt dort ab.

Wenn Sie den Absenden-Button anklicken und alle *Pflichtangaben vollständig sind, werden die Daten an die Schule übersendet und das Online-Formular verschwindet. Außerdem wird eine Kontroll-Email mit den eintragenen Daten an die Email-Adresse gesendet, die Sie eben eingegeben haben.  Schauen Sie doch bitte gleich einmal nach!

Wir wünschen gute Besserung!